Online Beratung

Vorteile der psychologischen Online-Beratung:

  • Sie können auch ganz bequem von zu Hause aus mit mir arbeiten und brauchen sich nicht auf den Weg in die Praxis machen
  • Sie müssen keine Kinderbetreuung organisieren, sondern können z.B. die E-mail schreiben oder einen Termin zum (Video-)Anruf abends vereinbaren, wenn Ihre Kinder schlafen
  • Auch wenn Sie viel unterwegs oder im Ausland sind, können Sie mich ganz einfach online kontaktieren

Die Psychologische Online-Beratung über Video, Telefonie oder Mail bietet Ihnen rasche und unkomplizierte Unterstützung. Sie können gezielt einem aktuellen Thema arbeiten oder in Ihrem Leben ändern – wann, wie und wo es für Sie passt.

Themen für eine Online-Beratung könnten zum Beispiel sein:

  • Erziehungsberatung und Elterncoaching (link zum Menüpunkt)
  • Sie bereiten sich auf eine schwierige Situation vor
  • Sie würden gerne in schwierigen Situationen gelassen bleiben

Kontakt-Möglichkeiten der Online-Beratung:

Video-Beratung
Über Skype, Zoom oder Whatsapp können wir uns fast wie in der Praxis unterhalten.

Telefonische Beratung
Wenn es Ihnen angenehmer ist nur mit der Stimme zu kommunizieren oder wenn die technische Ausstattung für die Video-Übertragung nicht vorhanden ist, können wir einfach telefonieren.

Chat oder E-Mail
Chatten ist wie ein schriftliches Gespräch. Wenn Sie es gewöhnt sind, sich schriftlich auszudrücken oder wenn Sie Ihre Gedanken auf diese Art besser ordnen können, ist das die Methode der Wahl für Sie.

Wann ist Online-Beratung nicht geeignet?

Voraussetzung für die psychologische Online-Begleitung ist, dass sie psychisch gesund sind.
Nicht empfehlenswert ist die Onlineberatung, wenn Sie in einer schweren akuten Krise stecken oder traumatisiert sind. In diesem Fall kann Sie eine Psychotherapie oder Behandlung face-to-face besser unterstützen. Für akute Krisen empfehle ich Ihnen, sich an folgende Kontakte zu wenden:
Telefonseelsorge - Tel.: 142 (Notruf), täglich 0–24 Uhr www.telefonseelsorge.at.

Männernotruf - Tel.: 0800 246 247 www.maennernotruf.at.

Frauenhelpline - Tel.: 0800 222 555 www.frauenhelpline.at.

Kinder- und Jugendliche - (Mo-Sa 14.00-18.00 Uhr, kostenlos): 0800/201 440
Die Website bittelebe richtet sich gezielt an Kinder und Jugendliche. Online unter bittelebe.at.

Krisenhilfe Oberösterreich - Tel.: 0732 21-77 (Notruf), täglich 0–24 Uhr
Auch mobile Einsätze - Hilfe vor Ort. Online unter www.krisenhilfeooe.at.